Kategorie: Damen

14 Produkte

Damen Fahrradhelm online kaufen

Eleganz auf Rädern: Damen Fahrradhelme von KED, die Sicherheit und Stil vereinen

Fahrradfahren ist für viele Frauen mehr als nur eine Fortbewegungsart – es ist ein Lifestyle. Unsere speziell für Damen entwickelten Fahrradhelme bieten optimalen Schutz und sind gleichzeitig ein modisches Accessoire, das zu deinem individuellen Stil passt. Bei KED wissen wir, dass jede Frau einzigartig ist. Deshalb bieten wir eine Vielfalt an Designs, von klassisch elegant bis hin zu modern und sportlich, um jede Vorliebe zu bedienen. Unsere Helme integrieren nahtlos Funktionalität mit femininen Details, sodass du nicht nur bestens geschützt, sondern auch stilvoll unterwegs bist.

Warum ein Fahrradhelm für Damen unverzichtbar ist

Sicherheit ist unerlässlich, wenn du auf dem Fahrrad unterwegs bist. Ein guter Damen Fahrradhelm schützt nicht nur vor schwerwiegenden Kopfverletzungen bei Stürzen, sondern ist auch auf die spezifischen Anforderungen von Frauen abgestimmt, was Passform und Design betrifft. Moderne Radhelme von KED sind mit fortschrittlichen Sicherheitstechnologien wie zum Beispiel MIPS (Multi-directional Impact Protection System) ausgestattet, die dazu beitragen, die bei Stürzen auf das Gehirn wirkenden Rotationskräfte zu minimieren. Zusätzlich sind unsere Fahrradhelme für Damen so konstruiert, dass sie eine optimale Belüftung bieten, die gerade bei langen Rennrad Touren oder an heißen Tagen von Vorteil ist. Dies erhöht den Komfort erheblich und sorgt dafür, dass du dich voll und ganz auf die Freude am Radfahren konzentrieren kannst.

Sicherheit und Technologie

  • MIPS-Technologie: Unsere Helme sind mit der MIPS-Technologie ausgestattet, die bei einem Aufprall die Rotationskräfte auf den Kopf vermindert und so das Risiko von Gehirnverletzungen reduziert.
  • Passform für Frauen: Speziell angepasste Größen und Anpassungssysteme sorgen dafür, dass jeder Helm perfekt sitzt.
  • Materialien: Hochwertige Materialien und die In-Mold-Konstruktion bieten eine robuste Schale bei gleichzeitig leichtem Gewicht.

Unser Ratgeber für Damen Fahrradhelme von KED - Sicherheit trifft auf Eleganz

Das Fahrrad ist für viele Frauen mehr als nur ein Fortbewegungsmittel – es ist ein Ausdruck der Persönlichkeit und ein wichtiger Teil eines aktiven Lebensstils. Damit du bei all deinen Touren sicher und mit Style unterwegs bist, bietet KED eine breite Palette an Fahrradhelmen speziell für Damen. Diese Helme vereinen fortschrittliche Sicherheitstechnologien mit ansprechendem Design und hohem Tragekomfort. Lass  uns gemeinsam die verschiedenen Modelle erkunden, um den idealen Helm für deine Bedürfnisse zu finden:

KED Pector ME-1 – Unser Bestseller und sicherer Begleiter für anspruchsvolles Terrain

Ob auf dem Citybike, MTB oder E Bike, der Pector ME-1 vereint höchste Sicherheitsstandards mit angenehmem Tragekomfort. Die Einhaltung der NTA 8776 Norm garantiert einen überdurchschnittlichen Schutz für S-Pedelecs und E-Bikes, wobei das MIPS® Brain-Protection-System bei einem Aufprall für zusätzliche Sicherheit des Gehirns sorgt. Die intuitive Handhabung durch das BOA® Fit System und der FIDLOCK® Magnetverschluss rundet das Gesamtpaket ab.

  • Gewicht: 350g
  • Anpassungssystem: BOA® Fit
  • Verschluss: FIDLOCK® Magnetverschluss
  • Ventilationsöffnungen: 14

KED Crom – Der vielseitige Partner für jede Route

Crom besticht durch seine Flexibilität und den angenehmen Sitz, auch auf längeren Strecken, dank des K-FIT Systems. Durch insgesamt 23 Lüftungsschlitze bietet der Helm eine hervorragende Belüftung, die durch das integrierte Beleuchtungssystem für Sicherheit auch bei schlechten Lichtverhältnissen sorgt. Zusätzlich ist er in über 8 verschiedenen Designs erhältlich. 

  • Gewicht: 330g
  • Anpassungssystem: K-FIT
  • Verschluss: FIDLOCK® Magnetverschluss
  • Ventilationsöffnungen: 23

KED Spiri II – Leicht und bequem für das sportliche Biken

Der Spiri II fällt durch sein geringes Gewicht und sein sportliches Design auf. Er gehört zu den leichtesten Helmen seiner Klasse und bietet dank des QUICKSAFE®-Verstellsystems einen festen und sicheren Sitz. Die Belüftung wird durch 17 Öffnungen gewährleistet, was ihn ideal für Offroad-Einsätze und lange Touren macht.

  • Gewicht: 290g
  • System: QUICKSAFE®
  • Ventilationsöffnungen: 17

KED Spiri II Trend – Modernes Design für die abenteuerlustige Fahrerin

Der Spiri II Trend erweitert die Funktionalität des klassischen Spiri II um ein integriertes LED-Rücklicht und das K-FIT Anpassungssystem für eine perfekte Passform. Mit diesen Features ausgestattet, bietet der Helm zusätzliche Sicherheit und Stil für alle Offroad-Abenteuer.

  • Gewicht: 290g
  • Anpassungssystem: K-FIT
  • Beleuchtung: Integriertes LED-Rücklicht
  • Ventilationsöffnungen: 17

KED Certus Pro – Der Alltagsallrounder mit hohem Komfort

Der Certus Pro ist für seine Tragfreundlichkeit und ausgezeichnete Passform bekannt. Ausgestattet mit einem K-FIT Anpassungssystem und einem LED-Rücklicht, bietet er eine großartige Kombination aus Sichtbarkeit und Komfort für alltägliche Fahrten und Touren.

  • Gewicht: 270g
  • Anpassungssystem: K-FIT
  • Beleuchtung: LED-Rücklicht
  • Ventilationsöffnungen: 13

KED B-Vis X-Lite – Perfekt geschützt bei jedem Wetter

Der B-Vis X-Lite bietet Schutz und Komfort für Ganzjahresbikerinnen. Mit einem einstellbaren Visier für UV-Schutz und einer innovativen Frontventilation bleibt die Sicht stets klar und der Kopf kühl. BOA® Fit System und FIDLOCK® Magnetverschluss sorgen für Sicherheit und einfache Bedienung.

  • Gewicht: 520g
  • Anpassungssystem: BOA® Fit
  • Verschluss: FIDLOCK® Magnetverschluss
  • Ventilationsöffnungen: 9

KED Mitro UE-1 – Urbane Eleganz trifft Funktionalität

Der Mitro UE-1 ist speziell für das urbane Radfahren und E-Bike-Pendeln konzipiert. Mit seinem minimalistischen Design, NTA 8776 Norm und MIPS® Brain-Protection-System bietet er Sicherheit und Stil. Das BOA® Fit System und das LED-Modul mit USB-Ladeoption erhöhen den täglichen Komfort und die Sichtbarkeit im Stadtverkehr.

  • Gewicht: 350g
  • Anpassungssystem: BOA® Fit
  • Beleuchtung: LED-Modul mit USB-Ladung
  • Ventilationsöffnungen: 6

KED Covis Lite – Der tourentaugliche Helm mit Visierkomfort

Der Covis Lite ist ein Hybrid aus MTB- und Visierhelm, ideal für Tourenfahrerinnen, die Schutz und Komfort auf langen Strecken wünschen. Er bietet ausgezeichnete Belüftung und durch das K-FIT Anpassungssystem inklusive LED-Rücklicht optimalen Komfort und Sicherheit.

  • Gewicht: 410g
  • Anpassungssystem: K-FIT mit LED-Rücklicht
  • Ventilationsöffnungen: 20

KED Certus K-Star – Der Allrounder mit exzellenter Sichtbarkeit

Mit der K-STAR®Technologie für eine unübertroffene 360°-Sichtbarkeit hebt der Certus K-STAR die Sicherheitsstandards für Radfahrerinnen. Die eingebauten Glasperlen reflektieren das Licht zurück zur Quelle, sodass du bei jeder Fahrt gesehen wirst. Das K-FIT-System ermöglicht eine einfache Größenanpassung und der integrierte LED-Rücklicht sorgt für zusätzliche Sichtbarkeit.

  • Gewicht: 270g
  • Anpassungssystem: K-FIT mit LED-Rücklicht
  • Technologie: K-STAR® für erhöhte Sichtbarkeit

KED REACH DT1 – Der technologieorientierte Stadtflitzer

Der REACH DT1 erfüllt alle Wünsche der sportlichen Pendlerinnen mit seiner fortschrittlichen MIPS Brain-Protection-Technologie und dem K-FIT 3D Anpassungssystem. Er ist leicht und vielseitig, bietet eine optimale Belüftung und ist mit Zubehör für jede Wetterlage und hohes Verkehrsaufkommen ausgestattet.

  • Gewicht: 350g
  • Anpassungssystem: K-FIT 3D
  • Zusatz: Mips® Brain-Protection-Technologie

KED Citro – Der urbane Trendsetter

Der Citro ist ein stilvolles Must-Have für alle, die den urbanen Lifestyle zelebrieren. Das integrierte LED-Rücklicht sorgt für Sicherheit, und das kompakte K-FIT Anpassungssystem ermöglicht eine präzise Passform. Die Verarbeitung „handmade in Germany“ garantiert Qualität und Langlebigkeit.

  • Gewicht: 370g
  • Anpassungssystem: K-FIT mit LED-Rücklicht
  • Design: Urban Chic

KED Covis Lite – Der Touring-Spezialist mit Visier

Der Covis Lite ist ein idealer Begleiter für ambitionierte Tourenradlerinnen, die einen Helm mit der Kombination aus Schutz und Komfort suchen. Das K-FIT Anpassungssystem sorgt für eine perfekte Passform, und das einstellbare Visier schützt vor UV-Strahlung und Staub.

  • Gewicht: 410g
  • Anpassungssystem: K-FIT
  • Besonderheit: Verstellbares Visier für optimalen Schutz

KED Reach AR1 – Der Vielseitige für Straße und Schotter

Der Reach AR1 ist ein universelles Talent, das sich für den Straßenradsport ebenso eignet wie für Abenteuer auf Schotterwegen, Downhill oder Freeride. Die Belüftungsöffnungen sorgen für kühlen Komfort, und das 3D K-FIT Anpassungssystem garantiert einen sicheren Sitz. Die zusätzliche RIB CAGE-Struktur erhöht die Sicherheit.

  • Gewicht: 330g
  • Anpassungssystem: 3D K-FIT
  • Zusatz: RIB CAGE für erhöhte Stabilität

KED Pedalon – Der Helm für den modernen Stadtalltag

Der Pedalon fällt auf durch seinen urbanen Look und bietet durch seine Leichtbauweise und die optimale Passform höchsten Tragekomfort. Die CE- und NTA-Normen garantieren Sicherheit, und das integrierte Rücklicht sorgt für Sichtbarkeit im Stadtverkehr.

  • Gewicht: 290g
  • Verschluss: FIDLOCK® Magnetverschluss
  • Features: Integriertes Rücklicht, modernes Design

Fazit: Die Auswahl des richtigen Damen Fahrradhelms von KED richtet sich nach deinen individuellen Bedürfnissen und deinem bevorzugten Fahrradstil. Ob für die Stadt, lange Radtouren oder sportliche Downhill- und Mountainbike Abenteuer im Gelände – KED bietet hochwertige Helme, die Sicherheit, Komfort und Stil miteinander vereinen. Finde jetzt den perfekten Helm, der nicht nur optimal schützt, sondern auch optisch zu dir passt.

Nachhaltigkeit und Engagement

KED setzt sich als Hersteller für nachhaltige Produktionstechniken und top Qualität ein. All unsere Helme werden in Deutschland entwickelt und die meisten unserer Helme werden auch in Deutschland unter umweltfreundlichen Bedingungen hergestellt. Gleichzeitig verwenden wir recycelbare Materialien, um unseren ökologischen Fußabdruck zu reduzieren.

Online-Kauf und Kundenservice

In unserem Online-Shop findest du eine große Auswahl an Damen Fahrradhelmen. Wir bieten detaillierte Produktbeschreibungen und Testergebnisse, die dir helfen, je nach Einsatzzweck deinen perfekten Helm zu finden. Unsere transparente Rückgabepolitik, blitzschneller Versand und unser engagierter Kundenservice stellt sicher, dass du mit deinem Kauf vollständig zufrieden bist.

Entdecke die Kombination aus Sicherheit, Komfort und Stil mit einem Damen Fahrradhelm von KED. Stöbere durch unsere Kollektion und finde den Helm, der deine Fahrt sicherer und stilvoller macht.

FAQ: Häufig gestellte Fragen zu Damen Fahrradhelmen

1. Was unterscheidet einen Damenfahrradhelm von einem Herrenhelm?

Damenfahrradhelme sind häufig an die anatomischen Bedürfnisse von Frauen angepasst. Dies kann sich in einer spezifischen Passform, einer anderen Optik oder einem leichteren Gewicht manifestieren. KED bietet Fahrradhelme für Frauen, die sowohl stilistisch als auch funktionell auf unsere weibliche Kundschaft zugeschnitten sind.

2. Welche Sicherheitstechnologien werden in KED Damenfahrradhelmen verwendet?

Viele unserer Helme sind mit dem MIPS Brain-Protection-System ausgestattet, das zusätzlichen Schutz bei Stürzen mit schrägem Aufprall bietet. Zudem verwenden wir das K-FIT und das BOA® Fit Verstellsystem für eine optimale Anpassung an den Kopf.

3. Wie wichtig ist das Gewicht des Helmes?

Das Gewicht ist besonders bei längeren Fahrten wichtig, da ein leichter Helm den Tragekomfort erhöht und die Belastung des Nackens reduziert. Unsere Helme sind so konzipiert, dass sie Schutz bieten, ohne unnötig schwer zu sein.

4. Gibt es Helme, die für E-Bike Fahrerinnen geeignet sind?

Ja, einige unserer Helme, wie der Pector ME-1 und der Mitro UE-1, sind nach der NTA 8776 Norm zertifiziert und bieten höheren Schutz, der für S-Pedelecs und E-Bikes empfohlen wird.

5.  Wie reinige ich meinen Damen Fahrradhelm richtig?

Die Außenschale des Helmes kannst du mit mildem Seifenwasser und einem weichen Tuch reinigen. Die Innenpolster sind oft herausnehmbar und handwaschbar und lassen sich dadurch auch nach starkem Schwitzen problemlos reinigen. Achte darauf, keine aggressiven Reinigungsmittel zu verwenden, da diese das Material angreifen können.

6. Wie lange ist mein Fahrradhelm haltbar?

Ein Fahrradhelm sollte aus Sicherheitsgründen alle 3-5 Jahre ausgetauscht werden, je nach Gebrauch, Lagerung, Einsatzgebiet und Sonneneinstrahlung. Nach einem Sturz ist es besonders wichtig, den Helm sofort zu ersetzten, da selbst nicht sichtbare Beschädigungen den Kopfschutz erheblich beeinträchtigen können.

7. Bietet KED auch Helme mit Visier an?

Ja, der Covis Lite ist ein Beispiel für einen Fahrradhelm für Frauen mit einem verstellbaren Visier, der besonders bei längeren Touren Schutz vor Staub und UV-Strahlung bietet.

8. Gibt es bei KED Helme mit integriertem Licht für bessere Sichtbarkeit?

Viele unserer Helme, wie der Crom und der Certus Pro, haben integrierte LED-Rücklichter, die deine Sichtbarkeit im Straßenverkehr erhöhen.

9. Gibt es eine Helmpflicht für Fahrradfahrerinnen in Deutschland?

In Deutschland besteht aktuell keine allgemeine Helmpflicht für Fahrradfahrerinnen und Fahrradfahrer. Es wird jedoch aus Sicherheitsgründen dringend empfohlen, beim Fahrradfahren stets einen Helm zu tragen. Für bestimmte elektrisch betriebene Fahrräder, wie zum Beispiel schnelle E-Bikes (S-Pedelecs), die eine Geschwindigkeit von über 25 km/h erreichen, besteht eine gesetzliche Helmpflicht. Bei der Auswahl eines Helms sollte auf eine passende Größe, Aerodynamik, gute Belüftung und geprüfte Sicherheitsstandards geachtet werden.

10. Wie ermittle ich meine Helmgröße bei Fahrradhelmen und was ist dabei zu beachten?

Die richtige Helmgröße zu finden, ist entscheidend für die Schutzwirkung. Beginne mit der Messung deines Kopfumfangs, indem du ein Maßband etwa 1 cm oberhalb deiner Augenbrauen um deinen Kopf legst und über die breiteste Stelle am Hinterkopf führst. Notiere anschließend die Angabe in Zentimetern. Viele Helmhersteller, darunter auch KED, bieten ihre Modelle basierend auf dieser Messung vom Kopfumfang an. Berücksichtige, dass die Kopfform ebenfalls Einfluss auf die Passform hat und nicht jeder Helm gleich sitzt. Vergleiche deine gemessene Angabe in Zentimetern mit den Größentabelle von KED, um die richtige Größe zu ermitteln. Eine korrekt angepasste Größe sorgt dafür, dass der Helm sicher sitzt, ohne zu rutschen oder Druckstellen zu verursachen.